Ambulante und stationäre Betreuung

Die Behandlung Ihres erkrankten Tieres erfolgt nach den Grundsätzen der klassischen Schulmedizin, die bei Bedarf durch komplementärmedizinische Therapieformen ergänzt wird.

Sollte es der Zustand des Patienten erfordern, so besteht die Möglichkeit zur stationären Aufnahme in unserer Krankenstation.

Zur intensivmedizinischen Betreuung stehen geheizte Boxen zur Verfügung, bei Bedarf kommt auch ein Sauerstoffkäfig zum Einsatz.

Bild könnte enthalten: Katze und Innenbereich